Alles, was Sie über 3D-Kinos wissen sollten.

Cinema

plus DiaCAD Software = 3D-Visualisierung in Echtzeit.

CARAT Cinema Homepage

Ein Joint-Venture von DIaCAD und CARAT.

 

Während CARAT den Teil der Planungssoftware stellt, erfolgt die 3D-Visualisierung in Echtzeit durch die DIaCAD Software.

 

Für den Anwender ist dies denkbar einfach gestaltet, denn er gelangt durch einen einfachen Mausklick aus der Grafikoberfläche von CARAT vollautomatisch in die virtuelle 3D-Szene, wobei von CARAT alle Infomationen, wie Licht, Farben und Oberflächen automatisch übernommen werden.

 

Dieses Video zeigt anschaulich die Wirkung der dreidimensionalen Präsentation der Küchenplanung. Sie sehen begeisterte Zuschauer.

 

 

Begeistern auch Sie Ihre Kunden mit dem

3D-Kino.

 

DiaCAD ermöglicht 3D-Darstellung

 

Bereits im Jahre 2003 haben wir die ersten Kunden mit 3D-Küchenkinos ausgestattet. Da diese Kunden nicht mit unserem DIaCAD-Küchenplanungsprogramm, sondern mit dem CARAT-Küchenplanungsprogramm gearbeitet haben, begann so auch unsere Zusammenarbeit mit CARAT. Die  1. Version der CARAT > DIaCAD - Schnittstelle wurde programmiert.

 

Synergien zu erreichen, ist die Grundlage unserer Kooperation, die darauf ausgelegt ist, unseren Kunden die besten "Werkzeuge" zur Verfügung zu stellen. Wir erfinden Systeme, die den Verkauf fördern und den Profit steigern. Virtuelle Einrichtungswelten zu schaffen, war deshalb auch nur eine Frage der Zeit und der technischen Machbarkeit für uns.

 

Während heute die virtuelle Küchenpräsentation noch etwas absolut Besonderes ist, gehen wir davon aus, dass diese Technik in den nächsten Jahren ein Standard werden wird. Der Erfolg gibt uns hier Recht, denn mittlerweile haben wir über 200 Küchenfach-geschäfte in Deutschland und Europa mit unserem 3D-Kino aus-gestattet.

 

Nutzen auch Sie den Zeitvorsprung und entscheiden Sie sich bereits heute für unsere neue Technik.

Raumvorgaben

Sie brauchen nur wenige m2 für ein Küchenkino,

das Ihre Kunden umhauen wird.

Im heutigen Wettbewerb ist es schwerer denn je, sich positiv zu behaupten.

Aus diesem Grunde ist es auch wichtig, den Kunden aus der üblichen Situation der sich gegenübersitzenden Personen "Berater" und "Kunde" herauszulösen und die finale Präsentation der Küchenplanung zu zelebrieren.

Um dies zu erreichen, werden unsere 3D-Projektionssysteme in einem separaten Raum installiert, dem 3D-Küchenkino. In das 3D-Küchenkino geht der Berater mit seinem Kunden und führt ihm seine neue Küche vor, in Echtgröße und mit allen Details.

Für den Kunden ist dies ein Erlebnis der absoluten Sonderklasse, eine Präsentation, wie er sie noch nie gesehen hat.

 

Die Vorgaben für den 3D-Raum erhalten Sie von uns in Form einer Zeichnung inkl. der Angaben zur notwendigen Elektro-Installationen.

 

Beachten Sie hierzu bitte, dass der Raum für das 3D-Kino nicht zu klein sein sollte, denn Sie halten sich in dem Raum mit mehreren Personen im Mittel ca. 30 Minuten pro Sitzung auf.

 

Zu einem 3D-Kino gehören: 3D-Projektor, Montage-Rack, Leinwand, Grafik-Workstation inkl. Monitor, 3D-Mouse, 3D-Shutter-Brillen, Kabel. Die Kosten für diese Komponenten liegen zwischen 7.600,- € und 10.000,- €.  Leasingverträge bieten wir bereits ab einer Monatsrate von 195,- € an. Bitte erfragen Sie Ihr individuelles Angebot.

Raumvorgaben für das 3D-Kino

 

Sie benötigen für ein 3D-Kino einen Raum der Größe von ca. 8 bis 14 m2.

Nachstehend sind die Raumvorgaben für unsere 3D-Kinos Typ XVR8 und XVR9 abgebildet. Sie können die Zeichnungen durch einen Mausklick in Groß in einem separaten Fenster öffnen.

 

 

3D-Kino Typ XVR 8 (Projektionsverhältnis 4:3)

 

 

3D-Kino Typ XVR 9 (Projektionsverhältnis 16:10)

 

Durch die von uns mitgelieferten Montage- und Bedienungsanleitungen ist die Installation eines 3D-Kinos kinderleicht.

Referenzen

Über 300 Küchenstudios nutzen unsere 3D-Kinos,

nicht nur bundesweit sondern europaweit.

K + A Küchen Aktuell GmbH & Co.KG

 

Der beste Beweis für die Leitungsfähigkeit unserer 3D-Kinos sind Kunden, die nach und nach alle ihre Filialen mit einem 3D-Kino ausgestattet haben.

 

Hierzu gehört auch unser Kunde K+A Küchen Aktuell, der mittler-weile vierzehn 3D-Kinos an der Standorten Berlin, Bochum, Buch-holz, Braunschweig, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Hildesheim, Krefeld, Lübeck und Mülheim-Kärlich einsetzt.

 

Musterhaus Küchen Fachgeschäfte

 

Der MHK-Verband ist von den positiven Ergebnissen des 3D-Kinos überzeugt und empfielt deshalb den Verbandpartnern bereits seit einigen Jahren den Einsatz eines 3D-Kinos.

 

Mittlerweile sind über 50 MHK-Verbandshäuser mit einem 3D-Kino ausgestattet.

 

Küchen Partner, Inh. Ögün Atagün, Garmisch-Partenkirchen

 

Für sein neues Studio in Garmisch-Partenkirchen hat sich Herr Atagün auch für ein 3D-Kino entschieden. Seit November 2010 nutzt er sein 3D-Kino.

 

Auf seiner Homepage zeigt Herr Atagün mit einem kleinen Video eindrucksvoll, wie positiv das 3D-Kino von seinen Kunden angenommen wird.

 

Sehen sie selbst ....

Hompages unserer Kunden

 

Klicken Sie einfach auf ein Motiv um die Seite zu öffnen.

 

 

Küche Aktuell

 

 

Musterhaus Küchen

 

 

Küchen Partner, Garmisch-Patenkirchen

 

Virtual Interior Systems GmbH

Daimlerring 6 D

D-31135 Hildesheim

Telefon: +49 (0) 51 21 - 75 25 0

Fax:         +49 (0) 51 21 - 75 25 33

Impressum

Datenschutz